Neue Stiftungsbeauftrage:

Neues und wichtiges Element in der Stiftung und der Lions-Organisation sind die Stiftungsbeauftragten. Sie sind das Bindeglied in die Distrikte, eng angebunden an das Hauptamt in Wiesbaden und berichten an den Vorstand. Arbeitsschwerpunkte sind neben der Vernetzung in der Lions-Welt auch das Fundraising sowie die Werbung für ihre Aufgabengebiete. Bislang sind Stiftungsbeauftragte für derzeit fünf Arbeitsgebiete ernannt:

  • Leos: Melissa Allen (LC Mannheim-Rosengarten)
  • Lions-Quest: Michael Stritter (LC Wiesbaden-Kochbrunnen)
  • Lions SEN: Peter von Schau (LC Starnberg)
  • Special Olympics: Wolfgang Tiersch (LC Angeln)
  • Jugendaustausch: N.N.

Beauftragte der Lions Distrikte

Die Organisation der Deutschen Lions ist in 19 Distrikte aufgeteilt. Entsprechend gibt es auch regionale Ansprechpartner der SDL, die Beauftragten:

Distrikt

Lions-Mitglied

Club

BN

Nikolaus Ruppert

Marktheidenfeld - Laurentius

BO

Jörg Naumann

Bayreuth-Kulmbach

BS

Prof. Dr. Klaus Letzgus

München-Heinrich der Löwe

MN

Georg-Günther Kruse

Frankfurt Mainmetropole

MS

Sevilay Huesman-Koecke

Wörth-Kandel

N

Dr. Claus-Dieter Brandt

Bad Schwartau

NB

Karola Jamnig-Stellmach

Bremen Auguste Kirchhoff

NH

Steffen Krollmann

Salzgitter - Schloß Salder

NW

Johann J. Köster

Leer

OM

Bernd Hartstock

Salzwedel

ON

Nicole Röttger

Berlin-Benefit

OS

Peter Kahlert

Holger Nerlich

Dresden "Brücke Blaues Wunder"

Mittweida

RN

Udo Mahler

Mönchengladbach - St Vitus

RS

Dr. Winfried Hölter

Langenfeld

SM

Frank-Alexander Maier

Hohenloher Land

SN

Dr. Thomas Herlan

Karlsruhe-Schloss

SW

 

 

WL

Alfons Lentfort

Ennigerloh-Münsterland

WR

Dr. Hanns-Christian Heyn

Essen-Cosmas et Damian