Lions-Hilfe für Flüchtlinge

Weltweit sind unzählige Menschen auf der Flucht. Krieg, Verfolgung und andere Bedrohungen zwingen sie ihr Zuhause zu verlassen und sich auf einen beschwerlichen Weg  zu machen.  In Ihrer Heimat können Sie Ihre Kinder nicht mehr schützen und nicht mehr ernähren, sie  fürchten um Ihr Leben. Oft können die Flüchtlinge nicht viel mehr mitnehmen, als Ihre Kleidung am Körper und Sie alle sind auf ihrer oft lebensgefährlichen Reise getrieben von der Hoffnung auf Sicherheit und auf ein besseres Leben für sich und Ihre Kinder.

Die Situation ist akut

Im Jahr 2014 haben rund 200.000 Menschen in Deutschland Asyl beantragt. Aktuell rechnet man mit rund 800.000 Asylanträgen in Deutschland. Die Medien zeigen täglich: Der Flüchtlingsstrom reißt nicht ab und die Länder entlang der Flüchtlingsrouten und in den Ankunftsländern sehen sich einer großen Herausforderung gegenüber.

Zeigen Sie Solidarität mit den Flüchtlingen!

Was in diesen Tagen oft in den Hintergrund gerät: Nach wie vor sind unzählige Menschen innerhalb ihrer Heimat auf der Flucht. Die Flüchtlingslager sind überfüllt, die Lebensbedingungen dramatisch. Der Winter steht vor der Tür und es fehlt an allem. Hilfe wird dringend gebraucht!

Die Lions-Flüchtlingshilfe des MD-111 widmet sich daher zunächst zwei Projekten, zur schnellen Soforthilfe vor Ort:

Spendenkonto

Hilfswerk der Deutschen Lions e. V.
Frankfurter Volksbank eG

IBAN: DE83 5019 0000 0000 3005 00
(DE83501900000000300500)

BIC: FF VBD EFF (FFVBDEFF)

Stichwort: Lions-Flüchtlingshilfe

Zeigen Sie Solidarität mit den Menschen, die alles verloren haben. Spenden Sie für die Lions-Hilfe für Flüchtlinge! Wir informieren Sie an dieser Stelle zeitnah und stetig über die Hilfe, die mit Ihren Spenden geleistet wird.

Konkret: Lions-Engagement für Flüchtlinge in Deutschland

Lions helfen

Auf der Deutschland-Projektlandkarte der Lions (siehe Bild) finden Sie Kurzberichte über das lokale Engagement von Lions Clubs in ganz Deutschland.

Die ankommenden Flüchtlinge werden in Deutschland schon jetzt vielerorts durch ehrenamtlichen Einsatz von Lions willkommen geheißen. Lions helfen  sicherzustellen, dass die Menschen, die so viel verloren haben, in Deutschland eine menschenwürdige Behandlung und Unterbringung erhalten, medizinisch versorgt werden und auch psychologische Hilfen, sowie tatkräftige Unterstützung bei der ersten Orientierung zu bekommen. 

Langfristig und nachhaltig - das Lions-Netzwerk wird gebraucht

Neben der Soforthilfe, die in diesen Wochen mit viel Engagement geleistet wird, wird es für die Zukunft die größte Herausforderung sein, alle Ankommenden langfristig zu intergrieren und Ihnen die bestmögliche Hilfe zu gewähren, um in Würde ein neues Leben zu beginnen. Denn während die reine Unterbringung und Verpflegung der Flüchtlinge von den zuständigen Behörden finanziert wird, sind die Hilfsorganisationen bei der Durchführung von integrativen Zusatzangeboten auf Unterstützung durch Ehrenamtliche und auf Spenden angewiesen.